Kenzen-Wasserfall bei Halblech - ADAC Südbayern e.V.
Foto: © shutterstock

Skógafoss, Island
Unterhalb des Gletschervulkans Eyjafjallajökull auf Island stürzt sich der Skógafoss in frei fallenden Wasserschleiern eindrucksvolle 60 Meter in die moosbewachsene Tiefe.

Foto: Kenzenwasserfall in Halblech im Allgäu

Kenzen-Wasserfall
Naturschauspiel in den Ammergauer Alpen
Man muss nicht weit fahren, um sich wie in der wilden Naturschönheit Islands zu fühlen. Im schwäbischen Allgäu bietet der Kenzen-Wasserfall ein ebenso atemberaubendes Naturspektakel. Auf einer dreieinhalbstündigen Wanderung oder in ca. 20 Minuten mit dem Wanderbus gelangt man von Halblech zur im Sommer bewirtschafteten Kenzenhütte auf 1300 Meter Höhe. Von hier aus sind es nur wenige Minuten bis zum imposanten Wasserfall.